Blankwaffen Online Schwerter - Einhandschwerter

Schwerter Einhandschwerter


Blankwaffen - Ihr Schwerter Einhandschwerter OnlineShop


Verzeichnis für Schwerter Einhandschwerter Blankwaffen


Excalibur bronze - 265.00 Euro

Schwert Excalibur, das Schwert König Arthur

A2020 bronzefinish, mit heller Ätzung.
Auch in goldfinish A2021

Wohl eines der bekanntesten Schwerter auf der Welt. Das
Schwert des sagenumwobenen König Arthur, der sich das
Recht auf den Thron erwarb, indem er das Schwert
Excalibur aus einem Stein zog.
Gesamtlänge 120 cm
Klinge reich mit keltischen
Ornamenten geätzt.

Excalibur, das Schwert des englischen Königs Arthur.

A2020
Griffteile im Bronzefinish.
Gesamtlänge 118 cm


A2021
Griffteile vergoldet.
Gesamtlänge 118 cm















Länge 118cm
Klinge 92cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 420 rostfr. Edelstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide Optional separat bestellbar.
Klassifizierung --
Zeit --


Hochwertige Lederscheide für das Schwert Excalibur
mit Gürtelschlaufe unter
Gürtel u. Scheiden Stulpen und Schwertgehänge

[Einhandschwert, Königsschwert, Prachtschwert, Filmschwert]

zum Shop : Excalibur bronze...

Excalibur gold - 250.00 Euro

Schwert Excalibur, das Schwert König Arthur
A2020 bronzefinish, mit heller Ätzung.
A2021 goldfinish
Wohl eines der bekanntesten Schwerter auf der Welt. Das
Schwert des sagenumwobenen König Arthur, der sich das
Recht auf den Thron erwarb, indem er das Schwert
Excalibur aus einem Stein zog.
Gesamtlänge 120 cm
Klinge reich mit keltischen
Ornamenten geätzt.

Excalibur Das Schwert des englischen Königs Arthur.

A2020
Griffteile im Bronzefinish.
Gesamtlänge 118 cm


A2021
Griffteile vergoldet.
Gesamtlänge 118 cm















Länge 118cm
Klinge 92cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 420 rostfr. Edelstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide Optional separat bestellbar.
Klassifizierung --
Zeit --


Hochwertige Lederscheide für das Schwert Excalibur
mit Gürtelschlaufe unter
Gürtel u. Scheiden Stulpen und Schwertgehänge

[Filmschwert, Einhandschwert, Königsschwert, Prachtschwert]

zum Shop : Excalibur gold...

Katzbalger - 119.99 Euro

Katzbalger Landsknechtschwert

Kohlenstoffstahl, nicht rostfrei
inkl. Lederscheide,

Gesamtlänge 74 cm
Gew. 1 kg.

Dieses Schwert ist das typische Kurzschwert der Landsknechte.
Den Namen Katzbalger hat dieses Kurzschwert, da es üblicherweise
in einem einfach vernähten Katzenfell, quer rücklings über dem Becken
getragen wurde.















Länge 79 cm
Klinge 61 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1 kg
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide Ja, Holz, Leder
Klassifizierung --
Zeit 16.Jh



[Katzbalger, Landsknechtsschwert, Einhandschwert, Repliken, Kurzschwert, Replik]

zum Shop : Katzbalger...

Schwert 14. Jh. - 79.75 Euro

Schwert im Stiel des 14.Jh.

A2075

Dekoratives Schwert im Stiel des 14.Jahrhunderts,
Parierstange und Knauf sind verziert und die Klinge mit
Ätzungen versehen.
Griffteile Messingfinish.
Gesamtlänge 100 cm.
Klinge aus rostfreiem Edelstahl 420
gehärtet.

[Mittelalterschwert, Einhandschwert]















Länge 102 cm
Klinge 82 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 420 rostfreiem Stahl.
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit 14.Jh

zum Shop : Schwert 14. Jh....

Schwert Prinz Eisenherz - 289.99 Euro

Schwert Prinz Eisenherz

Prinz Eisenherz, ein Königssohn aus Thule im Land der Wikinger,
bekam dieses Schwert von seinem Vater als Geschenk, als dieser ihn an
den Hof von König Arthur sandte.

Auf der Klinge steht der Spruch:
„Unbesiegbar ist, wer mich in einer guten Sache führt“.

In den Händen von soll das Schwert
einen singenden Ton von sich gegeben haben,
daher nannte man es auch das „Singende Schwert“.
Es machte Prinz Eisenherz zu einem unbesiegbaren Ritter.

Schwert Prinz Eisenherz von MARTO SPAIN

Griffteile in bronzefinish.

Klingenlänge 78 cm
Gesamtlänge 95 cm















Länge 95cm
Klinge 78cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 420 Edelstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide nein
Klassifizierung --
Zeit --



[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Königsschwert, Prachtschwert]

zum Shop : Schwert Prinz Eisenherz...

Snartemo Schwert Replik germanische Spatha Oslo - 219.99 Euro

Snartemo Schwert Replik Oslo




Originalgetreue Reproduktion des Snartemo-Schwert,
aus dem Kulturhistorisk Museum Oslo, einer germanischen Spatha, von Marto.

Ein Schwert aus der Zeit des Beowulf - Epos.

Im Herbst 1933 wurde das Snartemo - Schwert (oder Schwert von Snartemo, Snartemosverdet) zufällig bei der Erschließung von Ackerland auf einem Bauernhof in Snartemo, einem Stadtteil von Haegebostad (Vest-Agder, Norwegen), gefunden. Dabei stießen die Bauern auf eine Steinplatte unter welcher sich ein Grab mit dem Schwert und anderen Beigaben befanden.
Bei der folgenden Untersuchung der Grabbeigaben wurde festgestellt, daß dieses Grab aus der Völkerwanderungszeit stammte, und es wurde auf das 6.Jahrhundert datiert. Später wurde das Grab als "Grab 5" bezeichnet.
Das im Grab gefundene Schwert wurde nach dem Fundort Snartemo benannt.
Vom Schwerttyp her handelt es sich beim Snartemo Schwert um eine prunkvolle und
reich verzierte nordgermanische Spatha, welche vermutlich um das Jahr 500 n. Chr. in Skandinavien
vor der Vendelzeit hergestellt wurde.
Das originale Snartemo - Schwert ist ca. 100 cm lang, die Klinge hat eine Länge von ca. 77 cm.
Das Griffstück ist mit dünnen vergoldetem Silberblech umhüllt welches mit nordischen Tierornamenten des Typs I verziert ist, Querstück bzw. Parier und Knauf sind mit Rankenornamenten verziert.

Das Snartemo Schwert ist als völkerwanderungszeitliche Spatha vom Behmer Typ V klassifiziert.

Obwohl das Snartemo Schwert mit einem Ring versehen ist, handelt es sich nicht um eine typische Ringspatha, es wird einer Vorperiode zugeordnet.
Abweichend von anderen Ringschwertern ist der Ring nicht wie üblich seitlich am Knauf,
sondern am Querstück (bzw. Parier) angebracht.
Bisher ist es das einzige Schwert mit dieser Art der Befestigung des Ringes welches gefunden wurde.
Über den Sinn des Rings gibt es abweichende Ansichten, vom "Schwurring" bis zum Befestigungsring.
Von anderen Ringspathae unterscheidet sich das Snartemo - Schwert auch durch den bootsförmigen Knauf,
welcher sonst eher pyramidenförmig ausgeführt ist.

Das originale Snartemo - Schwert befindet sich im Kulturhistorisk Museum der Universität Oslo und hat
die Museumsnummer C26001.

Am Fundort in Snartemo wurde zur Erinnerung an den Schwertfund ein kleiner Park mit Infocenter angelegt und eine ca. zehnfach vergrößerte Nachbildung des Schwertes aufgestellt.

Unsere Replik von Marto besitzt die dem originalem Schwert von Snartemo detailliert und originalgetreu
nachempfundene nordische Dekoration des Gefäßes mit Rankenornamenten und verschlungenen Typ I Tierornamenten.
Wie beim Original im Fundzustand sind Vor- und Rückseite des Gefäßes unterschiedlich gestaltet.
Die Gefäßteile sind im bronzefinish und mit der durchgehenden Rundangel verschraubt.
Die Klinge ist aus rostfreiem 420 Edelstahl gefertigt.
Das Schwert ist ein Dekoschwert und nicht kampftauglich.

Edelstahl, Griffteile bronzefinish.















Länge ca. 92 cm
Klinge ca. 80 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1700 g
Klingenbreite am Parier ca. 4,5 cm
Schwerpunkt --
Material Edelstahl 420 rostfrei
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide nein
Klassifizierung Behmer Typ V
Zeit 6.Jh


[Germanisches Schwert, Germanenschwert, Völkerwanderungsschwert,Prachtschwert, Repliken, Wikingerschwert, Einhandschwert, Spätantike, Replik, Völkerwanderung, Frühmittelalter]

zum Shop : Snartemo Schwert Replik germanische Spatha Oslo...

Wikinger Schwert bronze - 85.00 Euro

Dybek - Wikingerschwert

Replik eines in Dybek (Schonen - Schweden) gefundenen Wikingerschwertes.
Der untere Teil der Parierstange des Schwertes aus Dybek
gehört im Original zur Scheide und ist durch Oxidationsprozesse an der Parierstange festgerottet.

Im Replik ist dieser Scheidenmund als Teil der Parierstange übernommen.
Das Original dieses Wikingerschwertes liegt im historischem Staatsmuseum Stockholm.

Das Schwert ist ein Geschenk des Barons von Dybeck aus dem Jahre 1870 an das Statens Historiska Museum Stockholm.
Es wurde vermutlich 1870 oder etwas früher als Einzelfund in einem Torfmoor bei der Pfarrei-Gemeinde Vemmenhögs auf dem Grund des Baron von Dybek gefunden.

Die Herkunft ist vermultich englisch und es wird etwa auf das 10. - frühe 11. Jhd. datiert.

Feiner 420 er Edelstahl, gehärtet.
Griffteile Bronze Finish, Drahtwicklung,
















Länge 104 cm
Klinge ca. 81 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht ca. 1600 g
Klingenbreite am Parier 4 cm
Schwerpunkt --
Material Edelstahl 420 rostfrei
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide nein
Klassifizierung Wheeler Typ VI
Zeit 10/11. Jh


[Wikingerschwert, Mittelalterschwert, Prachtschwert, Repliken, Einhandschwert, Replik, Frühmittelalter, Hochmittelalter, Mittelalter]

zum Shop : Wikinger Schwert bronze...

Wikingerschwert Godfried - 645.00 Euro

Damast Wikingerschwert Godfried

Wikinger Damastschwert
Ein besonders schönes Schwert mit
handgeschmiedeter Klinge aus 400 Lagen Damast!

Auch Knauf und Parierstange aus Damast! Metallscheide und Griff Leder überzogen,
die Scheide mit Bronzebeschlägen. Die Klinge ist mit einer breiten Hohlkehle versehen.
Das Schwert ist sehr gut ausbalanciert.
Klingenbreite an der Spitze ca. 3 cm

Handarbeit aus der Schmiede von Paul Cheng Hanweis















Länge ca. 88 cm
Klinge ca. 73 cm
Griff innen ca. 11 cm
Parier Breite --
Gewicht 1.100 g
Klingenbreite am Parier ca. 4.75 cm
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl, 400 Lagen Damast
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide Ja, Stahl, Leder
Klassifizierung Oakeshott - Wheeler Typ VI
Zeit 9./10 Jh


[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Wikingerschwert, Prachtschwert, Damastschwert]

zum Shop : Wikingerschwert Godfried...

Schwert Ledergr. 3mm 1,3 kg 67 91 cm - 82.99 Euro

Schaukampfschwert

Handgeschmiedetes Schwert, doppelt verschraubt, Birnenknauf
Auch ein ideales Schwert für den Einsteiger, da recht leicht und doppelhändig ausgeführt.
Das Schwert für den Einsteiger in den Schaukampf zu einem überaus günstigem Preis.
Und eine sehr schöne Trainigswaffe. Sehr handlich und leicht.

Kohlenstoffstahl, nicht rostfrei, sehr führig,
















Länge 91 cm
Klinge 67 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1300g
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohenstoffstahl
Schneide 3mm
Klingenstärke --
Scheide nein
Klassifizierung --
Zeit 15./16Jh


[Schaukampfschwert, Urs Velunt, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Eineinhalbhänder, Bidenhänder, Bastardschwert, Mittelalter]

zum Shop : Schwert Ledergr. 3mm 1,3 kg 67 91 cm...

Wikinger Schwert Dybeck / Mus. Stockholm - 193.42 Euro

Dybek Wikingerschwert, von Marto

Nachbildung eines Einzelfundes aus Schonen in Schweden.
Das Original des Dybek Wikingerschwertes liegt im historischem Staatsmuseum Stockholm
und hat die Inventarnummer 4515.
Das Dybek Schwert ist vermutltich englischer Herkunft und
es wird auf das 10. - frühe 11. Jh. datiert.

Die Griffteile unserer Replik von Marto sind im silberfinish,
die Klinge ist aus 420 rostfreiem Edelstahl
Eine sehr edel dekoriertes Schwert.
















Länge 95 cm
Klinge --
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material rostfreier Stahl 420
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide nein
Klassifizierung Wheeler Typ VI
Zeit 10./11.Jh


[Wikingerschwert, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Prachtschwert, Replik, Mittelalter]

zum Shop : Wikinger Schwert Dybeck / Mus. Stockholm...

Schaukampfschwert Mittelalter 1015g, 94 cm AISI 1090 - 238.40 Euro

Mittelalter Schaukampfschwert


Solides Schaukampfschwert nach dem Vorbild eines typischen, hochmittelalterlichen Ritterschwerts
wie es auch von den Kreuzrittern geführt wurde.

Klinge aus Kohlenstoffstahl, AISI 1090, hand geschmiedet,
Federhärte mit ausgeprägten Hohlkehlen.
2 - 3 mm Schneide

Inklusiv Holzscheide | Kunbststoffscheide Holzoptik, ein absolutes Schnäppchen!
Die Scheiden sind aus Fiberglasverstärktem Kunstharz mit Holzdesign.


- Gesamtlänge: ca. 93 cm
- Klingenlänge: ca. 76,0 cm
- Max. Klingenbreite: ca. 4,5 cm
- Schlagkante: 2,5 - 3mm
- Gewicht Schwert: ca. 1250 g
- Gewicht Scheide: ca. 248 g
- Klingenmaterial: AISI 1090
- Rockwellhärte der Klinge: 48 - 50 HRC

[Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Einhänder, Ritterschwert, Kreuzritter, Kreuzzüge, Hochmittelalter, Mittelalter]















Länge 93cm
Klinge 76cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1250g
Klingenbreite am Parier 45mm
Schwerpunkt --
Material AISI 1090 Kohlenstoffstahl, HRC 48-50
Schneide 2,5-3mm Schaukampf
Klingenstärke --
Scheide Glasfaser Holzoptik, 248g
Klassifizierung Oakeshott Typ X
Zeit 12./13.Jh

zum Shop : Schaukampfschwert Mittelalter 1015g, 94 cm AISI 1090...

Wikinger Schaukampfschwert A2244K - 189.00 Euro

Wikinger Schaukampfschwert mit Scheide

Solides Schaukampfschwert
hand geschmiedet,
Federhärte
Schlagkante (Schneide) 2,5-3mm,
mit ausgeprägter Hohlkehle
inklusiv Kunbststoffscheide Holzoptik,
Die Scheiden sind aus Fiberglasverstärktem Kunstharz mit Holzdesign.
ein absolutes Schnäppchen!


[Wikingerschwert, Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Einhänder, Frühmittelalter, Hochmittelalter]














Länge 90cm
Klinge 76cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1150g
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl, AISI 1090,
Schneide 2,5-3mm Schaukampf HRC48-50
Klingenstärke --
Scheide Ja, Glasfaser Holzoptik
KlassifizierungOakeshott - Wheeler Typ VI
Zeit9./10 Jh

zum Shop : Wikinger Schaukampfschwert A2244K...

Wikingerschwert, mit Scheide, norweg. um 1100, geschm. Kohlenst. 83/101 cm 2,2 Kg - 115.00 Euro

Wikingerschwert Norwegen 11 Jh.


Wikingerschwert
Zum Schwert gehört eine Scheide (mit im Lieferumfang).
Es wurde um 1100 in Norwegen benutzt.
Das Schwert besteht aus Kohlenstahl und hat eine Klingenlänge
von 83 cm und eine Gesamtlänge von 101 cm.
Gewicht etwa 2,2 kg.

[Mittelalterschwert, Wikingerschwert, Einhandschwert, Replik]














Länge 101cm
Klinge 83cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 2,2kg
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kolenstoffstahl
Schneide unscharf
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Oakeshott - Wheeler Typ VII, Petersen Typ E
Zeit um 1100

zum Shop : Wikingerschwert, mit Scheide, norweg. um 1100, geschm. Kohlenst. 83/101 cm 2,2 Kg...

Schaukampfschwert, 3mm Schneide, 75,5 / 94 cm 1,6 kg - 109.00 Euro

Schaukampfschwert

Schaukampfschwert Mittelalter mit Scheibenknauf und Scheide

Das Schwert hat eine besonders dicke Schneide von ca. 2,5 - 3 mm
und eine kräftige, kurze Parierstange.
Die Spitze ist abgerundet.

Die Klinge ist handgeschmiedet, Kohlenstoffstahl und am Griffende doppelt verschraubt!

Die Klinge ist 76 cm lang, die Gesamtlänge beträgt 94 cm.

Dieses Schwert können wir Euch zu einem überaus interessanten Preis inkl. starker Lederscheide anbieten!

[Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Ritterschwert, Kreuzzüge, Einhandschwert, Einhänder]














Länge 94 cm
Klinge 76 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material --
Schneide 2,5 - 3 mm
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Oakeshott Typ XII
Zeit 13. Jh.

zum Shop : Schaukampfschwert, 3mm Schneide, 75,5 / 94 cm 1,6 kg...

Practical Sword Schaukampfschwert - 239.28 Euro

Schaukampfschwert
Practical Sword Paul Cheng
Schwert 11. Jahrhundert

Geschmiedet von Paul Chen (HanWei).
Die Klinge ist aus 1065 Kohlenstoffstahl handgeschmiedet mit
einer Rockwellhärte von ca. 50 Grad.
Sie hat eine Schlagkante von 2,5 mm, eine abgerundete Sicherheitsspitze,
geht voll bis zum Griffende durch und ist dort vernietet.
Der Holzgriff ist mit stabilem Leder umwickelt.
Die Parierstange und der Griffabschluss sind aus Stahl.
Die Scheiden sind aus Fiberglasverstärktem Kunstharz mit Holzdesign.
Sie sind widerstandsfähig im Alltagsgebrauch.
Klingenlänge 76 cm
Gesamtlänge 91 cm
Breite der Parierstange 13 cm
Gewicht ohne Scheide 1000 g



Keine Bestellung! Angebotsanfrage. Bei Interesse können wir für Sie diesen Artikel auf individuelle Anfrage bestellen. Die Lieferzeit beträgt ca.: 1-3 Monate.

Der angebotene Preis ist nur eine Orientierung und ist freibleibend. Sie erhalten nach Bestellung ein entsprechendes Angebot..





[Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Einhänder, Normannenschwert, Ritterschwert, Mittelalter, Hochmittelalter]














Länge 91 cm
Klinge 76 cm
Griff innen --
Parier Breite 13 cm
Gewicht 1000 g
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 1065 Kohlenstoffstahl, 50 HRC
Schneide 2,5 mm Schlagkante
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Oakeshott Typ X
Zeit 11. Jh.

zum Shop : Practical Sword Schaukampfschwert...

Schwert des Templerordens - 299.99 Euro

Schwert des Templerordens


MARTO SPAIN

Das Schwert der berühmten Templer.
Der Orden 'Arme Ritterschaft Christi vom salomonischen Tempel',
der Dank des Papstes Clemens V. und des französichen Königs Philipp IV.
ausgelöscht wurde.
Oder doch nicht?

Griffteile in goldfinish
reich verziert.
Gesamtlänge 120 cm
Die Klingen der Schwerter sind aus rostfreiem Stahl 420 und sind gehärtet.


[Einhandschwert, Prachtschwert, Zeremonienschwert, Dekoschwert, Templer]














Länge 120 cm
Klinge --
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material rostfreier 420 Stahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit --

zum Shop : Schwert des Templerordens...

Das Schwert der Freimaurer - 327.19 Euro

Freimaurer Schwert

Die Verbindung der Freimaurerei, wie wir sie derzeit kennen,
entstand im 17. Jahrhundert. Sie setzte sich damals aus Mitgliedern
des Steinmetzstandes zusammen, die jedoch auch Maurer und
Decker mitaufnahmen. Heute ist es eine international verbreitete
Vereinigung, die unter Achtung der Menschenwürde für Toleranz,
freie Entwicklung der Persönlichkeit, Brüderlichkeit und allgemeine
Menschenliebe eintritt.
Weltweit wird die Mitgliederzahl derzeit auf über 6 Millionen geschätzt.
Dieses Schwert zeigt die typischen Symbole der Freimaurer:
den Maurerzirkel,
den Steinmetzhammer,
den Bausenkel,
die Sonne und den Mond
und das Buch der Wissenschaft.
Klingenlänge 90 cm
Gesamtlänge 116 cm
Die Klinge des Schwertes ist aus 420 rostfreiem Stahl und ist gehärtet.

[Einhandschwert, Prachtschwert, Zeremonienschwert]














Länge 116cm
Klinge 90cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 420 rostfreier Stahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit --

zum Shop : Das Schwert der Freimaurer...

Schwert Conan Vater - 455.00 Euro

Schwert des Vaters Conan der Barbar

Die Filmschwerter aus dem Film Conan
der Barbar
mit Arnold Schwarzenegger.
Endlich lieferbar das Original.

Vater Schwert
A268115
Klingenlänge 72 cm
Gesamtlänge 96 cm

Atlantean
A268116
Klingenlänge 72 cm
Gesamtlänge 102 cm

Zu jedem Schwert gehört ein
Zertifikat, welches mit einer
laufenden Nummer versehen ist,
die auch auf dem Schwert
angebracht ist.
Das Zertifikat ist
unterzeichnet von dem
Hersteller MARTO.
Die Klinge des Schwertes ist
aus 420 rostfreiem Stahl und ist
gehärtet.
Verkauf nur an Personen
über 18 Jahren.

[Einhandschwert, Eineinhalbhänder, Bastardschwert, Filmschwert]














Länge 96 cm
Klinge 72 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 420 rostfreier Stahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit --

zum Shop : Schwert Conan Vater...

Schwert Conan Atlantean - 499.00 Euro

Schwert Atlantean Conan der Barbar

Die Filmschwerter aus dem Film Conan
der Barbar mit Arnold Schwarzenegger.

Wohl eines der bekanntesten Filmschwerter der Filmgeschichte ist das
Schwert von Conan Atlantean.

Diese Replik ist eine schwere und wuchtige Ausführung des original Filmschwertes.

Der 25 cm lange Griff ist eng mit einer Hanfschnur stramm umwickelt.
Die Parierstange hat eine Breite von ca. 18 cm und ist ca. 4 cm stark.
Der Knauf dieses Schwertes allein ist ca. 5,5 cm Dick.
Parierstange und Knauf im Bronze-Finish.

Die Klinge aus Edelstahl ist mit den Runen graviert, die auch das Original zieren,
und nach der Fehlschärfe mit einer ausgeprägten Hohlkehle versehen.

Knauf und Parier sind sehr schön ausmodeliert und detailreich.

Zu allem Überfluss ist das Schwert auch noch sehr ausgewogen und führig.

Das Vater Schwert finden Sie unter A268115,
mit einer Klingenlänge von ca. 72 cm und einer Gesamtlänge von 96 cm.

Atlantean, das Schwert
A268116
Klingenlänge 72 cm
Gesamtlänge 102 cm


Zu jedem Schwert gehört ein Zertifikat, welches mit einer laufenden Nummer versehen ist,
die auch auf dem Schwert angebracht ist.
Das Zertifikat ist unterzeichnet von dem Hersteller MARTO.

Die Klinge des Schwertes ist aus 420 rostfreiem Stahl und ist gehärtet.

Verkauf nur an Personen über 18 Jahren.

[Einhandschwert, Eineinhalbhänder, Bastardschwert, Filmschwert]














Länge 102 cm
Klinge 72 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material 420 rostfreier Stahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit --

zum Shop : Schwert Conan Atlantean...

Schwert Ibelin mit Wandplatte - 89.90 Euro

Schwert Ibelin
aus dem Film Königreich der Himmel
mit dekorativer Wandplatte

Klingenlänge 90 cm
Gesamtlänge 112 cm

Klinge 420 Stahl


[Einhandschwert, Kreuzritterschwert, Eineinhalbhänder, Bastardschwert, Filmschwert]

zum Shop : Schwert Ibelin mit Wandplatte...

Schaukampfschwert antikfinish - 95.99 Euro

Schaukampfschwert antikfinish
A285280

Klassisches Mittelalter Ritterschwert in Antikfinish

Die handgeschmiedete Klinge ist aus Kohlenstoffstahl in antikfinish
und am Griffende vernietet.


Klingenlänge 70 cm
Gesamtlänge 88 cm
Gewicht 1600 Gramm

[Schaukampfschwert, Einhandschwert, Schwerter]














Länge 88cm
Klinge 70cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1600g
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material --
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Oakeshott Typ XII
Zeit 13. Jh

zum Shop : Schaukampfschwert antikfinish...

Schaukampfschwert - 109.50 Euro

Handgeschmiedetes Schaukampfschwert

Klinge handgeschmiedet,
mit Sicherheitsspitze,
2 mm Schlagkante

Dieses sehr schön gestaltetes Mittelalterschwert mit Scheibenknauf und kräfiger Parierstange hat eine handgescmiedete Klinge die sich zur Spitze hin verjüngt und hat eine über zweidrittel der Klinge gehende auslaufende Hohlkehle.
Der Griff ist Lederbewickelt. Der Scheibenknauf eingelassen und verschraubt.
Ein klassiches und schönes Ritterschwert.

Klingenlänge 70 cm
Gesamtlänge 89 cm
Gewicht 1600 Gramm
Klinge am Griff verschraubt

Bestellnummer A285282


[Schaukampfschwert, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Einhänder, Ritterschwert]














Länge 89
Klinge 70cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1600g
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffsstahl
Schneide 2-3mm Schaukampf
Klingenstärke --
Scheide ohne
Oakeshott Typ --

zum Shop : Schaukampfschwert...

Schaukampfschwert mit Scheide - 105.00 Euro

Schaukampfschwert mit Scheide
A285285

Die handgeschmiedete Klinge ist aus Kohlenstoff stahl
und am Griffende doppelt verschraubt.

Klingenlänge 76 cm
Gesamtlänge 91 cm
Gewicht 1300 Gramm

Verwendung des Kampfschwertes auf
eigene Gefahr!

[Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Replik, Ritterschwert]

zum Shop : Schaukampfschwert mit Scheide...

Wikinger Schaukampfschwert mit Scheide - 135.50 Euro

Wikinger Schaukampfschwert mit Scheide


Klinge handgeschmiedet,
mit Sicherheitsspitze,

Ein klassiches Wikingerschwert für den Schaukampf
inklusive sschlichter Lederscheide
zu einem sehr günstigen Preis.

Der typische Wikingerknauf schliest die doppelt verschraubte Angel ab.
Lederbezogene Griff mit leicht geschwungener, kurzer Parierstange.
Die Klinge ist leicht gehöhlt (Hohlkehle).

Die Klinge aus Kohlenstoffstahl ist handgeschmiedet und hat eine Schlagkante von 2,5 mm und eine abgerundete Sicherheitsspitze.
Die Klinge ist am Griffende mit einer versenkten Hülsenmutter verschraubt.
Die Griffteile sind aus Stahl. Der Griff ist mit Leder umwickelt.

Klingenlänge 76 cm
Gesamtlänge 90 cm
Breite der Parierstange 9 cm
Gewicht 1100 g


Bestellnummer A285288

[Mittelalterschwert, Wikingerschwert, Einhandschwert, Schaukampfschwert]














Länge 90 cm
Klinge 76 cm
Griff innen --
Parier Breite 9 cm
Gewicht 1100 g
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material --
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Oakeshott - Wheeler Typ VI
Zeit 9./10.Jh

zum Shop : Wikinger Schaukampfschwert mit Scheide...

Arminius - 91.55 Euro

Gedenkschwert Arminius

Die Klinge ist handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl.

Der Griff ist aus Holz.

Gesamtlänge 97 cm

[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Königsschwert, Prachtschwert, Replik]

zum Shop : Arminius...

Wikingerschwert - 94.99 Euro

Wikingerschwert mit Scheide

Wikingerschwert mit Lederscheide
Die Klinge ist handgeschmiedet aus Kohlenstoffstahl.

Der vernietet Knauf und das Parier sind aus Stahl.
Der Griff ist aus Holz. Gesamtlänge des Wikingerschwertes beträgt ca. 91 cm.

Dieses wikingerzeitliche Schwert passt als Spatha und von der Dekoration
durchaus in den fränkischen Raum.
Das Original dieses Schwertes ist in der Klinge ca. 0,5mm dünner.

Zum Lieferumfang gehört eine schwarze, Rahmengenähte Lederscheide mit Gürtelschlaufe.

[Wikingerschwert, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Replik]














Länge 91,5cm
Klinge 76cm
Griff innen 10,5cm
Parier Breite 10cm
Gewicht 1100g
Klingenbreite am Parier 4,6cm
Schwerpunkt 20cm
Material Kolenstoffstahl
Schneide Fase bis 1,5mm
Klingenstärke 4,2mm
Scheide Ja, Leder
Oakeshott Typ X.

zum Shop : Wikingerschwert...

Schwert Großes Messer - 109.50 Euro

Schwert - Großes Messer

Dieses Schwert ist auch als "Langes Messer" bekannt.

Die handgeschmiedete Klinge unseres
Schwertes ist aus Kohlenstoffstahl gefertigt.

Auf die Flachangel sind Holzgriffschalen
aufgenietet.


Eine bedeutende Blankwaffe, insbesondere um 1500, war das Große Messer.
Diese Blankwaffe galt als Messer und nicht als Schwert. Prägnant ist die
einschneidige, säbelartige Klinge und der muschelförmige Aufsatz bei der
Parierstange. Ebenso typisch wie ungewöhnlich die Verbreiterung der Klinge
kurz vor der Spitze. Die säbelartige Klingenform dieser Blankwaffe war
inspiriert von den osteuropäischen Säbeln, insbesondere von den türkischen
Waffen. Einige gut erhaltene Stücke werden im Kunsthistorischen Museum
in Wien aufbewahrt.


Großes Messer (Schwert langes Messer)






Länge mit Scheide ca. 101 cm
Klingeca. 75 cm
Klingenbreite am Parier ca. 43 mm
Gewicht mit Scheide ca. 1600 g



[Einhandschwert, Eineinhalbhänder, Repliken, Bastardschwert, Replik, Bidenhänder]

zum Shop : Schwert Großes Messer...

Mittelalterschwert Sir William Marshall Sword-High Carbon - 510.40 Euro

Schwert Sir William

SIR WILLIAM MARSHALL Schwert - Hochwertiger Carbonstahl - SH2000

Dieses Einhandschwert Marshal Sir William von Hanwei stellt (SH2000, SH2001 - in Damststahl) neue Standards in der Qualität und der Echtheit im Broadsword-Aufbau dar.

Die Klinge basiert auf einer Vorlage, jetzt in einem britischen Musuem, benutzt von einem von Englands feinsten Rittern, Sir William Marshall, der der Krone zuverlässig unter Henry II diente, Richard Löwenherz und Jack Lackland.

Das Einahndschwert ist entweder mit einee geschmiedeten hcohwertigen Carbonstahl Klinge (Modell SH2000) oder mit einer geschmiedeten - gefalteten Klinge aus schwedischen Puderdamast (Modell SH2001) versehen.
Beide Klingen sind mit gleicher Sorgfalt hergestellt und beide werden auf eine Rockwellhärte von HRC 52 angelassen.

Der Klinge kennzeichnet eine zentrale Hohlkehle in voller Länge -
eine harte Aufgabe für den Schmied, aber mit dem Ergebnis einer großartigen Kombination
von Ausgewogenheit und Stärke.
Der Griff ist Lederbezogen und die Parierstange und der Knauf sind in eleganter, funktionaler Einfachheit gestaltet.
Die Scheide ist mit Stahleinfassungen an Scheidenmund und Scheidenstpitze ausgeführt
und ebenfgalls mit Leder bezogen.
Wirklich eine Klinge für den Kenner.

Länge : ca. 101 cm
Klingenlänge: ca. 84 cm
Gewicht: ca. 0,96 Kg



SIR WILLIAM MARSHALL SWORD - HIGH CARBON - SH2000

Our single-hand Marshall Sword sets (SH2000, SH2001 - Damascus) new standards of quality and authenticity in broadsword construction. The sword is based on an original, now in a British musuem, used by one of England’s finest knights, Sir William Marshall, who served the crown faithfully under Henry II, Richard the Lionheart and Jack Lackland.The single-hand Marshall Sword is available with either a forged high-carbon steel blade (Model SH2000) or a forged - folded Swedish powder steel blade (Model SH2001). Both blades are identical in handling characteristics and both are tempered to a tough HRC 52. The blade section features a central ridged fuller and full-length distal taper - a tough test for the bladesmith but resulting in a superb combination of speed and strength. The grip is leather wrapped and laced and the guard and pommel are elegant in their functional simplicity. The scabbard is leather-covered with steel mounts. Truly a sword for the connoisseur.
MEASUREMENTS:
PRODUCT LENGTH: 40 inch
BLADE LENGTH: 33 1/4 inch
PRODUCT WEIGHT: 2lbs 2oz



Keine Bestellung! Angebotsanfrage. Bei Interesse können wir für Sie diesen Artikel auf individuelle Anfrage bestellen. Die Lieferzeit beträgt ca.: 1-3 Monate.

Der angebotene Preis ist nur eine Orientierung und ist freibleibend. Sie erhalten nach Bestellung ein entsprechendes Angebot..




[Replik, Schwert, Einhandschwert, Mittelalterschwert, Hanwei]

zum Shop : Mittelalterschwert Sir William Marshall Sword-High Carbon...

Mittelalterschwert Sir William Marshall Sword-Folded Steel - 699.00 Euro

Schwert Sir William Damastklinge

SIR WILLIAM MARSHALL Schwert - Damaststahl - SH2001

Dieses Einhandschwert Marshal Sir William von Hanwei stellt (SH2000, SH2001 - in Damststahl) neue Standards in der Qualität und der Echtheit im Broadsword-Aufbau dar.

Die Klinge basiert auf einer Vorlage, jetzt in einem britischen Musuem, benutzt von einem von Englands feinsten Rittern, Sir William Marshall, der der Krone zuverlässig unter Henry II diente, Richard Löwenherz und Jack Lackland.

Das Einahndschwert ist entweder mit einee geschmiedeten hcohwertigen Carbonstahl Klinge (Modell SH2000) oder mit einer geschmiedeten - gefalteten Klinge aus schwedischen Puderdamast (Modell SH2001) versehen.
Beide Klingen sind mit gleicher Sorgfalt hergestellt und beide werden auf eine Rockwellhärte von HRC 52 angelassen.

Das Schwertblatt kennzeichnet eine zentrale Hohlkehle in voller Länge -
eine harte Aufgabe für den Schmied, aber mit dem Ergebnis einer großartigen Kombination
von Ausgewogenheit und Stärke.
Der Griff ist Lederbezogen und die Parierstange und der Knauf sind in eleganter,
funktioneller Einfachheit gearbeitet.
Die Scheide ist mit Stahleinfassungen an Scheidenmund und Scheidenstpitze ausgeführt
und ebenfalls mit Leder bezogen.

Wirklich eine Klinge für den Kenner.

Länge : ca. 101 cm
Klingenlänge: ca. 84 cm
Gewicht: ca. 0,96 Kg


SIR WILLIAM MARSHALL SWORD - FOLDED STEEL - SH2001

Our single-hand Marshall Sword sets (SH2000, SH2001 - Damascus) new standards of quality and authenticity in broadsword construction. The sword is based on an original, now in a British musuem, used by one of England’s finest knights, Sir William Marshall, who served the crown faithfully under Henry II, Richard the Lionheart and Jack Lackland.The single-hand Marshall Sword is available with either a forged high-carbon steel blade (Model SH2000) or a forged - folded Swedish powder steel blade (Model SH2001). Both blades are identical in handling characteristics and both are tempered to a tough HRC 52. The blade section features a central ridged fuller and full-length distal taper - a tough test for the bladesmith but resulting in a superb combination of speed and strength. The grip is leather wrapped and laced and the guard and pommel are elegant in their functional simplicity. The scabbard is leather-covered with steel mounts. Truly a sword for the connoisseur.
MEASUREMENTS:
BLADE LENGTH: 40 inch
BLADE WIDTH: 33 1/4 inch
PRODUCT WEIGHT: 2lbs 2oz


[Replik, Einhandschwert, Damastschwert, Hanwei, Mittelalterschwert, Ritterschwert]

zum Shop : Mittelalterschwert Sir William Marshall Sword-Folded Steel...

Wikingerschwert Trondheim von Hanwei - 845.00 Euro

Wikingerschwert Trondheim von Hanwei

KLINGE TRONDHEIM-WIKINGER - SH2296 -

Hanwei fährt fort, die Qualität seiner Schmiedenfähigkeiten in der Trondheim-Klinge fortzuführen.
Durchgehend geschmiedet aus feuerverschweistem Hochwertigem Carbon Stahl.

Das Schwert ist eine Kopie von Klingen, die im Bereich um Trodheim, Norwegen entdeckt worden sind, und aus dem frühen 9.-Jahrhundert stammen. Eine Zeit, als die norwegischen Wikinger Großbritannien und Irland plünderten.

Die Schönheit des Blattes wird durch den Griff und die Scheide, die mit Oberleder bezogen werden, und Fundidentischen Gravuren auf Knauf, Parierstange, Griff und Scheide von klassischen Wikinger-Motiven so wie Metallaplikationen auf Scheidenmund, Scheidenspitze und Scheidenmitte, fortgeführt.

Ein absolutes Prachtstück.

Länge: ca. 77 cm
Klingenlänge: ca. 61 cm
Gewicht: ca. 1,1 Kg


TRONDHEIM VIKING SWORD - SH2296

Hanwei continues to push the envelope with its forging capability in the Trondheim sword, produced as a one-piece forging in pattern-welded high-carbon steel. Patterned after swords that have been discovered in the area around Trodheim, Norway, the sword exhibits early ninth-century styling, a time when the Norwegian Vikings were pillaging Britain and Ireland. The beauty of the blade is matched by the grip and scabbard, both of which are wrapped in top-grain leather, engraved in a classic Viking motif.
MEASUREMENTS:
PRODUCT LENGTH: 30 1/4inch
BLADE LENGTH: 24 inch


Keine Bestellung! Angebotsanfrage. Bei Interesse können wir für Sie diesen Artikel auf individuelle Anfrage bestellen.
Die Lieferzeit beträgt ca.: 1-3 Monate.
Der angebotene Preis ist nur eine Orientierung und ist freibleibend. Sie erhalten nach Bestellung ein entsprechendes Angebot..


[Replik, Einhandschwert, Repliken, Wikingerschwert, Hanwei]

zum Shop : Wikingerschwert Trondheim von Hanwei...

Schaukampf-Ritterschwert Daguesse m. Scheide - 135.00 Euro

Gladius Ritterschwert Daguesse
Klinge 65 cm
rostfrei
mit Scheide

passender Dolch unter -Dolche-

Rüsten Sie auf! Mit dem Modell Daguesse steht Ihnen ein klassisches Ritter-Schwert aus dem Hause Gladius zur Verfügung.
Zur Ausstattung gehören neben der rostfreien Klinge ein besonders breit ausgelegter Handschutz sowie ein Griff aus Holz und Leichtmetall.
Die Lieferung erfolgt in einer Lederscheide mit Gürtelschlaufe.
Für Schaukämfe ist dieses Modell nicht geeignet.
Gladius hat dieses Schwert als Schaukampfschwert angboten und auch konzipiert, Schneide ca. 2,5-3 mm und abgerundete Spitze.
Allerdings gab es regelmäßig Problemem mit der Schweißnaht für die Gewindestange im Griff.
Wer also hier selbst nacharbeiten möchte, bekommt ein solides Edelstahl-Schaukampfschwert.


Technische Daten
Gewicht 1740 g
Grifflänge 17,6 cm
Klingenlänge 65,1 cm
Länge geöffnet 82,7 cm

[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Ritterschwert]

zum Shop : Schaukampf-Ritterschwert Daguesse m. Scheide...

Schaukampfschwert RitterSchwert Arming von Gladius - 139.00 Euro

Gladius RitterSchwert Arming
Klinge 75 cm
rostfrei
mit Scheide

Das klassische Ritter-Schwert Arming wartet mit einer 75 cm langen Klinge
aus rostfreiem Stahl auf.
Für den Griff kombiniert der Hersteller Gladius Leichtmetall mit Leder.
Ebenfalls aus Leder ist die im Lieferumfang enthaltene Gürtelscheide.
Für Schaukämpfe ist das Schwert nicht geeignet.

Gladius hat dieses Schwert als Schaukampfschwert angboten und auch konzipiert, Schneide ca. 2,5-3 mm und abgerundete Spitze.
Allerdings gab es regelmäßig Problemem mit der Schweißnaht für die Gewindestange im Griff.
Wer also hier selbst nacharbeiten möchte, bekommt ein solides Edelstahl-Schaukampfschwert.

Als Vorlage diente ein spätmittelalterliches Schlachtenschwert.

Technische Daten
Gewicht 1546 g
Grifflänge 25,4 cm
Klingenlänge 74,8 cm
Länge geöffnet 100,2 cm

[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Ritterschwert, Bastardschwert, Eineinhalbhänder]

zum Shop : Schaukampfschwert RitterSchwert Arming von Gladius...

Eineinhalbhänder Handgeschm., Schaukampf - 724.82 Euro

Schaukampfschwert Mittelalter - Eineinhalbhänder
M2049k

Kohlenstoffstahl, Handgeschmiedet, Griff Lederumwickelt (Nasswicklung), Zweischalig,

Sehr schönes robustes Schwert für den Schaukampf, 3 mm Schneide.
KOMPLETT DURCHGEHEND IN FORM GESCHMIEDET !
Kohlenstoffstahl, gehärtet ca.: 56 bis 57 RC (bei ca. 230 C angelassen),
Spitze gerundet, Parierstange wie Klinge.

Länge ca. 118 cm
- Klinge 90 cm
- Griff 28 cm
- Wicklung 19 cm
- Gewicht ca. 1,9 Kg.

Auftragsarbeit!

[Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Eineinhalbhänder, Bastardschwert, Bidenhänder, Zweihandschwert, Repliken, Replik, echtes Schwert, Ritterschwert]

zum Shop : Eineinhalbhänder Handgeschm., Schaukampf...

Mittelalter Schaukampfschwert - 109.00 Euro

Mittelalter Ritter Schaukampfschwert

Die gehärtete Federstahlklinge ist bis zum Knauf durchgeschmiedet und vernietet.
Klinge aus EN45 Federstahl / Kohlenstoffstahl (Rockwellhärte ca. 50/52HRC)
Der Holzgriff ist mit Leder umwickelt.

Knauf und Parierstange aus Stahl.

Die Spitze wurde abgerundet.

Inklusiv Holzscheide mit Leder umwickelt und Metallbeschlägen.

Dies ist ein klassisches Beispiel für die mittelalterlichen Schwerter im späteren Teil des 14. Jh.
Verwendet wurde es besonders bei dem Adel während des 100. jährigen Krieges.
Die mittelalterlichen Schwerter dieser Zeit wurden mit dem traditional Scheibenknauf und leicht gebogener Parieerstange geschmiedet.
Dieses Schwert ist nach "Oakeshott" als XIV eingestuft.



[Schaukampfschwert, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Ritterschwert]













Länge 103cm
Klinge 82cm
Griff innen 15cm
Parier Breite --
Gewicht 1,9kg
Klingenbreite am Parier45mm
Schwerpunkt 9,5cm
Material EN45 Federsstahl
Schneide 2.5 - 3.0mm Schaukampf
Klingenstärke --
ScheideJa, Holz Lederbezogen
Oakeshott Typ --

zum Shop : Mittelalter Schaukampfschwert...

Schottische Schaukampfschwert - 122.00 Euro

Schottische Schaukampfschwert
( frühes Clymore )
inkl. Scheide

Typisches frühes Claymore mit der abfallenden Pariesrtange.
Parier und Knauf aus Messing.
Schottisches Claymore in Schaukampfausführung.

Die gehärtete Federstahlklinge ist bis zum Knauf durchgeschmiedet und vernietet.
Klingen aus EN45 Federstahl (Rockwellhärte ca. 50HRC)
Der Holzgriff ist mit Leder umwickelt.
Knauf und Parierstange aus Masivmessing.
Die Spitze wurde abgerundet.
Inklusiv Holzscheide mit Leder umwickelt und Messingbeschlägen.














Länge 108cm
Klinge 84cm
Griff innen 15cm
Parier Breite 19cm
Klingenbreite am Parier 4,5cm
Schneide2,5-3,0mm Schaukampf
Gewicht 1.900g
Schwerpunkt ca. 8cm
Klingenstärke--
MaterialEN 45 Federstahl
ScheideJa, Holz, Lederbezogen
Oakeshott Typohne


[Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Schottische, Keltisch, Keltenschwert, Einhandschwert, Eineinhalbhänder, Bastardschwert]

zum Shop : Schottische Schaukampfschwert...

Rapier Schaukampschwert - 145.75 Euro

Schaukampfrapier

Die Vorlage für dieses Schaukampf-Rapier stammt aus dem 16. Jahrhundert.
Der Korb ist mit ringförmigen Spangen versehen,
um den Daumen und den auf der so genannten Fehlschärfe aufliegenden Zeigefinger zu schützen.

Die gehärtete Federstahlklinge ist bis zum Knauf durchgeschmiedet und vernietet.
Klingen aus EN45 Federstahl (Rockwellhärte ca. 50HRC)
Der Holzgriff ist mit Metalldraht tauschiert.
Knauf und Korb aus Stahl.
Die Spitze wurde abgerundet.
Inklusiv Holzscheide mit Leder umwickelt und Metallbeschlägen, Ortband und Scheidenmundblech.
















Länge 112cm
Klinge 96cm
Griff innen 12cm
Parier Breite 23cm
Korb 16cm
Klingenbreite am Parier 2,5cm
Schneide/td> 2-3mm Schaukampf
Gewicht 1250g
Schwerpunkt ca. 12cm hinter Korb
Material EN45 Federstahl
Schaukampf Ja
Scheide Leder
Klingenstärke--
Oakeshott Typ--


[Rapier, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Schaukampfrapier]

zum Shop : Rapier Schaukampschwert...

Wikinger Schaukampfschwert - 107.10 Euro

Wikinger Schaukampfschwert

Die gehärtete Federstahlklinge ist bis zum Knauf durchgeschmiedet und vernietet.
Klingen aus EN45 Federstahl (Rockwellhärte ca. 50HRC)
Der Holzgriff ist mit Leder ummantelt.
Knauf und Parierstange aus Stahl.
Die Spitze wurde abgerundet.
Inklusiv Holzscheide mit Leder umwickelt und Metallbeschlägen.


[Wikingerschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Mittelalterschwert]














Länge 98cm
Klinge 77cm
Griff innen 13cm
Parier Breite n.n.
Klingenbreite am Parier4,5cm
Schneide 2,5-3,0mm Schaukmapf
Gewicht 1700g
Schwerpunkt ca. 12cm
Material EN45 Federstahl
Scheide Holz Leder
Klingenstärke--
Oakeshott Typ--

zum Shop : Wikinger Schaukampfschwert...

Mittelalter Schaukampfschwert - 139.00 Euro

Mittelalter Schaukampfschwert von Auray

Schaukampfschwert von Auray inkl. Scheide.

Das gelungene Farbzusammenspiel zwischen dem edlen Braun des Griffes, eingefasst von Kupferfarbenen Ringen,
und der Scheide sowie dem satten Schwarz des Knaufes, der Parierstange sowie der Scheideneschläge macht diesen Einhänder besonders auch für Sammler attraktiv.
Als Schaukampfschwert dient es ebenfalls ausgezeichnet, mit seiner ca. 2,5mm starken Schneide und der abgerundeten Spitze der Klinge,
aus EN45 Federstahl.

Die Schlacht von Auray
Johann V., (der Eroberer), Herzog der Bretagne, Graf von Montfort-l'Amaury und Earl of Richmond, führte die Vorlage für dieses Schwert in der
für Ihn siegreichen Schlacht von Auray, (29. September 1364) gegen die Franzosen unter Karl von Blois.
Dieses Schwert war damit an der Entscheidungsschlacht des Bretonischen Erbfolgekrieg im 100-jährigen Krieg beteiligt.
Die französischen Truppen unter Karl von Blois mussten sich den Belagerern geschlagen geben und hatten erhebliche Verluste zu beklagen.
Knauf vernietet

Schaukampf-Schwert mit Scheide
Scheide:
Holzscheide mit braunem Leder bezogen
Mund- und Ortblech schwarz, Metall.
Klinge aus EN45 Federstahl / Kohlenstoffstahl handgeschmiedet






ca.: 6 cm









Länge ca.: 98 cm
Klinge ca.: 82 cm
Klingenbreite am Parier
Parier Breiteca.: 22,0 cm
Schneideca.: 2,5mm Schaukampf
Griff innen ca.: 16 cm, 11cm/ Knauf 5cm
Schwerpunkt ca.: 17cm
Gewicht ca. 1380g
ScheideJa, Holz Lederbezogen
MaterialEN45 Federstahl Kohlenstoffstahl handgeschmiedet
Klingenstärke--
Oakeshott Typ--



[Mittelalterschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Replik, Hochmittelalter, Spätmittelalter]

zum Shop : Mittelalter Schaukampfschwert...

Katzbalger Schaukampfschwert Landsknechtschwert - 109.00 Euro

Katzbalger Schaukampfschwert

Das typische Kurzschwert der Landsknechte - der Katzbalger - als Schaukampfschwert.

Florian Geyer lässst grüßen.

Der Katzbalger hat seinen Namen vermutlich von dem Katzbalg (Katzenfell) das als Scheide
des Landsknechtkurzschwertes verwendet wurde.

Dieses Schaukampfschwert ist eine überarbeitete Version mit
einem Parierkranz aus Aluminium.

Zu dem Kurzschwert gehört eine Scheide aus Holz, mit Leder bezogen, mit Ortband und Scheidenmundblech.
Die Klinge dieses schaukampftauglichen Katzbalgers wurde aus EN45 Kohlenstoffstahl von Hand geschmiedet, hat eine abgerundete Spitze und
eine Schneide von 2-3mm.

Dieser Katzbalger ist ein Schaukampfschwert und gehört zu den Landsknechtschwertern.
















Längeca. 88,5 cm
Klingeca. 68,6 cm
Klingenbreite am Parierca. cm 4,5
Korbca. 10,8 cm
Griff innenca. 14,5 cm
Gewichtn.n.
MaterialEN45 Federstahl
ScheideJa
Schneide2-3mm Schaukampf
Parier Breite--
Schwerpunkt--
Klingenstärke--
Oakeshott Typ--


[Katzbalger, Landsknechtsschwert, Kurzschwert, Schaukampfschwert, Einhandschwert, Replik, Spätmittelalter, Renaissance]

zum Shop : Katzbalger Schaukampfschwert Landsknechtschwert...

Mittelalter Schaukampfschwert Ulfbehrt - 139.00 Euro

Mittelalter Schaukampfschwert Ulfbehrt

Schaukampfschwert Ulfbehrt

inkl. Scheide

Kohlenstoffstahl handgeschmiedet













Länge 92,5 cm
Klinge 76,2 cm
Klingenbreite am Pariermax. 6,0 cm
Parier Breite 17,6 cm
Griff innen 15,0 cm
Gewicht1700g
Schwerpunkt16cm
Klingenstärke5mm
Material--
ScheideJa, Holz, Lederbezogen
Schneide2,5mm Schaukampf
Oakeshott Typ--


[Schaukampfschwert, Einhandschwert, Einhandschwert, Replik, Mittelalterschwert]

zum Shop : Mittelalter Schaukampfschwert Ulfbehrt...

Mittelalter Kurzschwert - 79.00 Euro

Kurzschwert Mittelalter

Dieses Kurzschwert hat eine Klinge aus Kohlenstoffstahl,
einen Scheibenknauf und einen Lederbezogenen Holzgriff.


inkl. Scheide aus Leder mit Scheidenmund und Spitze metallbeschlagen

Länge gesammt ca. 58,2 cm
Klinge
- Länge ca. 42,7 cm
- Breite ca. 5,2 cm
Parierstange ca. 13,0 cm
Griff ca.14,2 cm

[Mittelalterschwert, Kurzschwert, Replik, Einhandschwert, Replik]

zum Shop : Mittelalter Kurzschwert...

Basket Hilt Schaukampfschwert - 129.00 Euro

Schaukampf Basket Hilt

Basket hilted sword

Als Basket Hilt werden Schwerter bezeichnet, die einen Korb zum Schutz
der Hand um den Griff haben.
Ein frühes Exemplar eines solchen Schwertes wurde auf dem Wrack der Mary Rose
gefunden, welche um 1545 gesunken ist.

Im 17 Jh. gab es verschiedene Variationen dieses Schwerttypes,
unter anderem
Walloon hilt, Sinclair hilt, Schiavona, Mortuary Sword und Scottish Broadsword.

Dieses Exemplar eines Basket Hilt wird auch als Schottisches Breitschwert bezeichnet.

Die Waffe ist eine Schaukampfwaffe, die Klinge hat eine 2,5 - 3mm starke Schneide,
ist von Hand aus Kohlenstoffstahl (Carbonstahl) geschmiedet und flexibel,
die Spitze der Klinge ist abgerundet.

Das Schwert ist sehr ausgewogen und führig.

Abmessungen ca. Werte, leichte Abweichungen möglich:
Länge über alles: 104 cm
Klinge : 87,5 cm
Schwerpunkt : 13,5 cm
Korb Innen:
Höhe : 12,0 cm
Tiefe : 7,5 cm hinter Griff
Breite : 12,0 cm

Gewicht :1250 gr. ohne Scheide

[Schaukampfschwert, Basket Hilt, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Schottische, Breitschwert]













Länge 104cm
Klinge 87,5cm
Griff innen 12cm
Korb 14cm xn.n.
Gewicht 1250
Klingenbreite am Parier3cm
Schwerpunkt 13cm
Material Kohlenstoffsstahl/Messing
Schneide 2,5mm Schaukampf
Klingenstärke 3-4mm
Scheide Ja, Strahl
Oakeshott Typ ohne

zum Shop : Basket Hilt Schaukampfschwert...

John Barnett Irisch Kurzschwert - 159.00 Euro

John Barnett Irisch Kurzschwert

Kampffähig
90cm
EN45 Federstahl

John Barnett Irisches Kurzschwert (Museumsqualität)

IRISCHES KURZSCHWERT
Das Kurzschwert war die pefekte Zweitwaffe für die
irischen Gallowglass, die mit ihren großen Zweihänderschwertern kämpften.
Sie sicherten sich mit ihren leicht bewaffneten Bediensteten ab, die als Kern
bekannt wurden und Mitte des 16. Jahrhunderts Auszeichnungen als wilde, gnadenlose Kämpfer erhielten.
Der größte Vorteil eines Kurzschwertes war, dass es in wirklich engen Gefechten - wie inmitten eines Schlachtfeldes - viel einfacher als ein großes Zweihänderschwert handzuhaben war, das mehr an den Ausläufern der Schlacht zu gebrauchen war.
Irische Kurzschwerter stellen bezeichnende Merkmale zur Schau, die nur auf irischen Schwertern zu finden sind, wie ein hohler Ringknauf, bei dem der Erl deutlich gesehen
werden kann.
Die kreuzförmige Schutzvorrichtung ist oftmals durch eine ausgeschnittene 'E'-Form oder ähnliche Merkmale geschmückt.

Leicht, wendig sowie schnell und handlich aus der Scheide zu ziehen, war das irische Kurzschwert von großer Wichtigkeit, auch wenn nicht ganz so beeindruckend wie
sein größerer zweihändiger Cousin.

[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Irisch, Replik]

zum Shop : John Barnett Irisch Kurzschwert...

John Barnett Normann Schwert - 159.00 Euro

Normannenschwert
John Barnett Normann Schwert Museumsqualität

Kampffähig

106 cm
EN-45 Federstahl

NORMANNENSCHWERT
Zu Beginn des 11. Jahrhunderts hielt ein neuer Schwertstil Einzug in Westeuropa.

Mit einem para-Nussförmigen Knauf, einem langen, geraden parier und einer langen, spitz zulaufenden doppelschneidigen Klinge debütierte
und damit das erste klar erkennbare mittelalterliche Schwert.
Der Wikingername für diesen Schwerttyp lautet Gaddhjalt-Spikehilt.
Als die Normannen 1066 in England einfielen, kam eine große Vielzahl dieser Schwerter mit diesen stark bewaffneten,
berittenen Kriegern ans Ufer - und die Ära der mittelalterlichen Ritterschwerter begann.
Diese Schwerter waren durch ihre größere Reichweite besonders geeignet für die Taktik der normannischen Krieger,
obwohl auch die Sachsen und Wikinger dieser Zeit bereits ähnliche Schwerttypen benutzen.


[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Repliken, Ritterschwert, Replik]














Länge 107cm
Klinge 90cm
Griff innen 11cm
Parier Breite22cm
Schwerpunkt 15cm
Klingenbreite am Parier50mm
Stärke Klinge 4,5mm
Gewicht 1890
MaterialEN 45 Federstahl
Klingenstärke4,5mm
KlassifizierungOakeshott Typ XI - XII
Zeit 11.Jh

zum Shop : John Barnett Normann Schwert...

John Barnett Halflang Schwert - 159.00 Euro

Eineinhalbhänder Schottisches Claymore
John Barnett Halflang Schwert
kampffähig

103 cm
EN45 Federstahl
Knauf und Parierelement aus Eisen
Griff aus Eichenholz

HALBLANGES BREITSCHWERT
Es dauerte bis zum 15. Jahrhundert, ehe durch die Untersuchung von Grabmalplatten und Steinplastiken klare
schottische Ein- und Zweihänderschwerter zu identifizieren waren.
Sobald ein solches Schwert - oftmals als Halblanges bezeichnet - in diese Kategorie fällt, ist es möglich,
daran viele Merkmale, die auch noch später in der Periode des Highland Claidheadmh-Mor vorkommen, zu erkennen.
Prägnant ist die spitz zulaufende, doppelschneidige Klinge. Beliebt waren zu der Zeit auch kurze Metallstreifen,
die sich vom Zentrum der Schutzvorrichtung die Klinge hinunter tung entlangziehen.
Der Schutz des Halblangen ist nach unten in die Richtung der Klinge gewinkelt und komplettiert das Erscheinungsbild dieses
prägnanten Schwertstils.
Der Knauf ist scheibentypisch und zeigt oft ein konkaves Gesicht. Beim halblangen Schwert ist ganz klar das einzigartige
schottische Design zu erkennen, das all die Merkmale der anderen Schwerter, die im restlichen Westeuropa benutzt wurden,
in sich vereint.

[Claymore, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Repliken, Eineinhalbhänder, Bastardschwert, Schottische, Replik, Breitschwert]














Länge 103 cm
Klinge --
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material EN45 Federstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit 15.Jh

zum Shop : John Barnett Halflang Schwert...

John Barnett Basket Hilt Schwert - 165.99 Euro

Basket Hilt
John Barnett Basket Hilt Schwert Museumsqualität

Schottisches Breitschwert
inkl. Scheide
Kampffähig - Kein Schaukampfschwert -

Länge ca. 109 cm
Korb: Breite x Tiefe ca. 13 x 16 cm
Material: EN 45 Federstahl

BREITSCHWERT MIT KORBGRIFF
Das korbgriffige Breitschwert war in seinen unterschiedlichen Formen ab 1500
eine in ganz Europa weit verbreitete Waffe. Es war eine logische Entwicklung im
Sinne des Handschutzes. Der größte Vorteil daran war, dass es nun nicht mehr
erforderlich war, Fehdehandschuhe im Schwertkampf zu tragen.
In Schottland wurde der Korbgriff Mitte des 17. Jahrhunderts ein beliebter Ersatz
für das große zweihändige Claymore. Die meisten schottischen Korbgriffe
verfügen über ansprechend geformte Schutzvorrichtungen aus Stahl, oftmals mit
schmückenden Formen verziert. Die Klingen sind gewöhnlich gut gehärtete und
importierte deutsche Muster, der hölzerne Griff wird bei Qualitätsschwertern
häufig von Haihaut umgeben.
Das Korbgriffige Breitschwert entwickelte sich in Schottland weiter und wird
auch noch heute als kleidendes Schwert des schottischen Militär benutzt.

Parierelement und Knauf aus Eisen.
Griff Eichenholz

Länge Klinge ca. 89,5 cm
Klingenbreite am Parier ca. 4,5 cm
Stärke am Schwerpunkt ca. 6 mm
Schwerpnkt ca. 14-15 cm

[Basket Hilt, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Schottische, Keltisch, Keltenschwert, Replik, Breitschwert, Spätmittelalter, Frühe Neuzeit]













Länge 109cm
Klinge 89,5cm
Griff innen 11,5cm
Korb 16,5x13x20cm
Gewicht 1980g
Klingenbreite am Parier 45mm
Schwerpunkt 14,5cm
Material EN 45 Federstahl
Schneide Fase-scharf
Klingenstärke 6mm
Scheide Ja, Leder
Oakeshott Typ ohne

zum Shop : John Barnett Basket Hilt Schwert...

Wikinger-Breitschwert (Museumsqualität) John Barnett - 159.99 Euro

Wikingerschwert

John Barnett Wikinger Schwert Museumsqualität
mit Scheide
Kampffähig

Länge ca. 100 cm
Breite ca. 11 cm an Parierstange
EN45 Kohlenstoffstahl
Tiefe: 3.5 cm
Gewicht: 2.55kg


[Mittelalterschwert, Repliken, Wikingerschwert, Einhandschwert, Replik]














Länge 100 cm
Klinge --
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 2.55kg
Klingenbreite am Parier 11 cm
Schwerpunkt --
Material EN45 Kohlenstoffstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Wheeler Typ IV, Petersen Typ K
Zeit 9./10.Jh

zum Shop : Wikinger-Breitschwert (Museumsqualität) John Barnett...

John Barnett Schwert 13 Jh. - 152.86 Euro

Mittelalterschwert 13 Jh. Museumsqualität

Kampffähiges Schwert
John Barnett Schwert 13 Jh. Museumsqualität

Länge ca. 103 cm
EN45 Kohlesntsiffstahl

MITTELALTER-EINHÄNDER, 13. JAHRHUNDERT
Der Schwertstil änderte sich im Übergang vom 12. zum 13. Jahrhundert kaum.
Überwiegend wurden Modelle mit geradem, kreuzförmigem Schutz, rundem Knauf und geraden, leicht spitz zulaufenden doppelschneidigen Klingen benutzt.
Traditionelle, gerade Parierelemente an den Schwertern fingen nun an, sich an den Enden nach unten zu neigen.
Und bei den Klingen wurden fortan sehr scharfe, verlängerte dreieckige Formen bevorzugt.
Im Jahre 1300 hatte sich die Rüstung ziemlich dramatisch verbessert. Plattenrüstungen wurden mit Kettenhemden, die Arme, Rumpf und Beinen schützten, kombiniert.
Diese neuen Rüstungen mussten verbesserten Schwertern trotzen.
Zu den neuen Charakteristika zählten ein geringeres Gewicht in Richtung der Spitze, das freiere Bewegungen zuließ.
Die Schärfe der Klinge machte es leichter, einen Vorstoß auf die weniger geschützten Körperbereiche des Gegners zum Erfolg zu führen.

Dieses Mittelalter-Einhandschwert hat einen Scheibenknauf, ein gerades Parrier, einen mit braunem Leder bezogenen Griff, um den zusätzlich für einen besseren Gripp eine Lederschnur gewickelt ist,
und eine Klinge aus von Hand geschmiedeten EN 45 Federstahl.
Die Schneide ist angefast und die spitze Klinge ist mit drei Hohlkehlen versehen.

[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Replik, echtes Schwert, Hochmittelalter]















Länge ca. 101cm
Klingeca. 84cm
Griff innenca. 11.5cm
Parier Breiteca. 16cm
Schwerpunktca. 13,5cm
MaterialEN45 Federstahl, Holz, Leder
Gewichtca. 1290g
Scheideohne
Klingenbreite am Parier4,6cm
Klingenstärke5,5mm
SchneideFase
KlassifizierungOakeshott Typ XII
Zeit13.Jh

zum Shop : John Barnett Schwert 13 Jh....

John Barnett Keltische Kurzschwert - 136.96 Euro

Keltische Kurzschwert

John Barnett Keltische Kurzschwert Museumsqualität

Kampffähige Museumsreplik eines keltischen Schwertes

Kein Schaukampfschwert!

Schneide angefast, spitz.

KELTISCHES KURZSCHWERT
Der Besitz eines keltischen Schwertes verlieh seinem Träger den Status eines Kriegers. Und in einer Gesellschaft, die heroische Taten feierte, wurden die Taten großer Krieger und ihrer Schwerter in Liedern und Gedichten zelebriert.
Keltische Schwerter zeigen wie alle anderen Artefakte eines höheren Status der keltischen Kultur großen Intellekt und große Kunst in ihrem Design und ihrer Konstruktion.
Reiche Ablagerungen keltischer Waffenkunst wurden an keltischen Plätzen um Europa entdeckt. Diese Artefakte wurden rituell als Opfergaben niedergelegt; sie wurden in Seen, Quellen oder Flüssen versenkt, von denen geglaubt wurde, sie seien Torwege zur anderen Welt.
In der Kriegsführung boten keltische Krieger ein furchtbares Spektakel. Sie kämpften als Einzelgänger, die sich nach Anerkennung, Ruhm, Blut und den Köpfen derer, die unter ihrem Schwert fielen, sehnten, um sie dann als Trophäen mit nach Hause zu nehmen.















Länge ca. 70cm
MaterialEN45 Federstahl
Scheidenein
Klinge--
Parier Breite--
Griff innen--
Schwerpunkt--
Klingenbreite am Parier--
Klingenstärke--
Gewicht--
Schneide--
Oakeshott Typ--


[Keltenschwert, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Repliken, Keltisch, Replik, Antike, Frühmittelalter]

zum Shop : John Barnett Keltische Kurzschwert...

John Barnett sächsisches Schwert - 136.96 Euro

Sächsisches Schwert

John Barnett sächsisches Schwert
Museumqualität

SÄCHSISCHES SCHWERT
Frühe sächsische Schwerter des 4. bis 6. Jahrhunderts hatten lange, gerade Klingen und oft einen kennzeichnenden, taillierten Griff.
Diese Schwerter wurden häufig ausgeschmückt mit erstaunlichen Dekorationen, oft in Form einer Knüpferarbeit oder dargestellter Bestien. Dies waren die Schwerter der sächsischen Krieger - und eines davon zu besitzen bedeutete, ein Mitglied einer Kriegerelite zu sein.
Schwerter waren in dieser Zeit sehr wertvolle Besitztümer und gelegentlich Familienerbstücke, wenn sie über Generationen vom Vater an den Sohn weitergereicht wurden. Wurde das Schwert dazu benutzt,
heldenhafte oder mutige Taten zu vollbringen, wurde es zu einem erhöhten Objekt mit fast mythischem Wert, sodass es nicht länger mit weltlichen Begriffen gemessen werden konnte.
Sächsische Spatha.















Länge ca. 90 cm
MaterialEN 45 Kohlenstoffstahl
Scheidenein
Klinge--
Parier Breite--
Griff innen--
Schwerpunkt--
Klingenbreite am Parier--
Klingenstärke--
Gewicht--
Schneide--
KlassifizierungBehmer Typ IV
Zeit 4.-6.Jh

[Mittelalterschwert, Repliken, Einhandschwert, Replik, Spatha]

zum Shop : John Barnett sächsisches Schwert...

13.-Jahrhundert-Schwert (Museumsqualität) John Barnett - 149.00 Euro

Mittelalterschwert 13.Jh

John Barnett 13. Jh Mittelalterschwert Museumqualität

Dieses Einhand-Schwert des späten Hochmittelalters ist ein
typische Schwert des 13. Jhd. mit leicht geneigter Parierstange
und einem vernietetem Rad / Scheibenknauf, der beiseitig in 8 Felder aufgeteilt ist und
mittig mit einem Doppelkreis versehen, einem Wagenrad nachempfunden ist.

Die Klinge aus EN-45 Fekderstahl ist von Hand geschmiedet und hat eine Länge von ca. 83cm.
Der Schwerpinit des Schwertes liegt dank des mächtigen Knaufes bei ca. 15,5 cm.

Die am Parier ca. 5cm breite klinge verjüngt sich zum Ort hin und läuft in leichter Rundung spitz aus.
Sie ist beidseitig mit einer 3/4 Hohlkele versehen, die zum Ende hin dünn ausfällt.
Das Griffstück ist aus Holz gefertigt und ist zum Knauf hin leicht konisch.


















Länge 100cm
Klinge 83cm
Parier Breite 20cm
Griff innen 8,5cm
Schwerpunkt 15,5cm
Gewicht 1700g
Material EN 45 Kohlenstoffstahl
Scheidenein
Klingenbreite am Parier--
Klingenstärke--
Gewicht--
Schneide--
Oakeshott Typ--


[Mittelalterschwert, Einhandschwert, Repliken, Replik, Hochmittelalter, Spätmittelalter]

zum Shop : 13.-Jahrhundert-Schwert (Museumsqualität) John Barnett...

John Barnett Wikinger Scramasax - 145.99 Euro

Wikinger Scramasax

Wikinger Scramasax Museumsqualität von John Barnett

Eine sehr schöne und Detailreiche Replik eines wikingerzeitlichen Sax.
Knauf und Zwinge (Parier) sind aus geschmiedetem Stahl und mit wikingerzeiltlichen, geschmiedeten Ornamenten verziert.
Der Griff hat eine feine, tordierte Drahtwicklung.

Die Klinge ist aus EN-45 Federstahl geschmiedet.

Die Gesamtlänge von ca. 50cm und der Schwertknauf lässt den Sax leicht in den Bereich Schwert und Kurzschwert zuordnen.

Zum Lieferumfang gehört auch eine passende Lederscheide, die Stil-gerecht mit einem Länderband vernäht wurde.

[Sax, Kurzschwert, Mittelalterschwert, Einhandschwert, Wikingerschwert, Frühmittelalter]














Länge50cm
Gewichtca. 810g.
Klingenbreite am Parierca. 6cm
MaterialEN 45 Kohlenstoffsstahl
Draht, Leder
ScheideJa, Leder braun
Klinge--
Parier Breite--
Griff innen--
Schwerpunkt--
Klingenstärke--
Schneide--
Oakeshott Typ--

zum Shop : John Barnett Wikinger Scramasax...

Degen Englisches Kurzschwert, 17. Jahrhundert (Museumsqualität) John Barnett - 163.99 Euro

Englischer Degen

Englisches Kurzschwert, 17. Jahrhundert (Museumsqualität)
John Barnett

EN 45 Kohlenstoffstahl


[Degen, Einhandschwert, Replik]

zum Shop : Degen Englisches Kurzschwert, 17. Jahrhundert (Museumsqualität) John Barnett...

Englisches Mortuary-Schwert John Barnett - 149.00 Euro

Englisches Mortuary-Schwert

Englisches Mortuary-Schwert (Museumsqualität) John Barnett

EN 45 Kohlenstoffstahl

Barnett Englisches Mortuary-Sword / Leichenschwert (Museumsqualität)

Im frühen 17. Jahrhundert bevorzugten die Soldaten ein Hiebschwert, Rapiere wurden für zu unsolide im Einsatz auf dem Schlachtfeld betrachtet. Die Soldaten strebten angesichts der Aussicht auf den Tod daher eher eine starke Klinge an, der sie ihr Leben anvertrauen konnten. Damals typische Soldatenschwerter waren ein- bzw. beidseitig geschärft und hatten stabile Schutzvorrichtungen in Korbform, um der Schwerthand maximalen Schutz zu bieten. Korbgriffe erschienen zuerst in Deutschland Mitte des 15. Jahrhunderts und wurden bald über ganz Europa gängig, besonders bei Reitern.
Das Mortuary Schwert verkörpert diese Art Schwerter. Bei manchen Exemplaren wurde ein Kopf in den Korb gegossen oder gemeißelt, von dem behauptet wurde, dass er die Enthauptung von Charles I. während des Englischen Bürgerkrieges darstellt. Da diese Exemplare aber vor dem schicksalshaften Jahr der Exekution (1649) gefunden wurden, ist diese Legende höchstwahrscheinlich nur auf viktorianische Romantik zurückzuführen. Das Mortuary-Schwert wurde mit den blutigen Gefechten zwischen den sogenannten Roundheads, den puritanischen Anhängern des Parlaments, und den Reitern des Englischen Bürgerkriegs, verbunden, weshalb es seinen Namen "Leichenschwert" Mortuary-Sword zurecht trägt.

[Breitschwert, Einhandschwert, Repliken, Replik]















Länge 102cm
Klinge 83cm
Griff innen 13,5cm
Korb 14x8cm
Klingenbreite am Parier 4cm
Material EN 45 Federstahl
Gewicht 1450g
Parier Breite--
Schwerpunkt--
Klingenstärke--
Scheideohne
Schneide--
Oakeshott Typ--

zum Shop : Englisches Mortuary-Schwert John Barnett...

Spätrömische Spatha - 118.75 Euro

Spätrömische Spatha

Spätrömische Spatha mit Holzscheide.

Replik einer Srömschen Spahta, datiert auf ca. 3. Jahrhundert n.C.

Das Griffteil ist aus echtem Rinderhorn handgeschnitzt.

Inklusive einer handgefertigten Holzscheide mit Messing-Beschlägen.

Klinge ca. 70 cm
Griff ca. 23 cm
Schwerpunkt ca. 19 cm ab Griffboden


[Einhandschwert, Replik, Römer, römisch, Schwert, Spahta, Gladius]

zum Shop : Spätrömische Spatha...

Römisches Sparta 3. Jahrhundert - 119.00 Euro

Spätrömische Spatha

Datiert auf ca. 3. Jahrhundert n.C.

Das Griffteil ist aus echtem Rinderhorn handgeschnitzt.
Inklusive einer handgefertigten Holzscheide mit Messing-Beschlägen.

Die Gesamtlänge beträgt ca. 84,0cm.
Die Klingenlänge beträgt ca. 62,5cm.
Die Klingenbreite beträgt ca.5,0cm.

Die Klinge ist gehärtet und nicht geschärft.

Diese schöne Replik ist nicht schaukampftauglich.

[Einhandschwert, Replik, Römisch, Gladius]

zum Shop : Römisches Sparta 3. Jahrhundert...

Venezianische Cinquedea - 129.00 Euro

Venezianische Cinquedea

Der Name Cinquedea stammt von der fünf Finger (cinque dita) breiten Klinge.

Die Cinquedea war eines der radikalsten Waffendesigns der italienischen Renaissance.
Es war der Zeitgenosse des Anelace oder "Ochsenzunge".
Die Klinge der Cinquedea gab es in sehr unterschiedlichen Formaten, in der Länge von 10 "bis 28".

Dieses schöne Replik hat einen hochpolierten dekorative Messing-Rosetten auf dem
aus echten Knochen gefertigtem Griff.
Die Parierstange aus massivem Messing ist auf beiden Seiten floral nach unten geschwungen.
Die wohltemperierte Kohlenstoffstahl-Klinge, mit seinen sechs tiefen Hohlkehlen ist lang genug,
um sich gegen ein Schwert zu verteidigen, die scharfe Spitze des Schwertes war gut geeignet für einen Stoß.
Diese Waffe wurde oft anstelle eines Dolches oder eines größen Schwertes getragen.

Das gesamte Griffteil ist aus Messing gefertigt.

Inklusive einer Holzscheide mit Lederbezug und Messingbeschlägen.

Die Gesamtlänge beträgt ca. 63 cm.

Die Klinge ist gehärtet und nicht geschärft.

Diese Replik ist nicht schaukampftauglich.

Wir finden für diese Waffe verschiedene Schreibweisen: Cinquedea und Cinquendea, auch Cinqueda.
Gehen zur Ziet aber davon aus, das Cinquedea die richtige ist.

[Cinquedea, Einhandschwert, Replik, Renaissance, Kurzschwert]













Länge 63cm
Klinge 46,5cm
Griff innen 9,5cm
Parier Breite 15cm
Gewicht 1640g
Klingenbreite am Parier 10
Schwerpunkt 9,5cm
Material Kohlendstoffstahl / Messing / Bein
Schneide runde Fase
Klingenstärke 6mm
Scheide Ja, Leder, Messing
Oakeshott Typ ohne

zum Shop : Venezianische Cinquedea...

Falcata - 99.95 Euro

Falcata Schwert der Antike

Falcata (Kopis)

Das Griffteil besteht aus Rinderknochen und Messing.

Die Klinge ist gehärtet und nicht geschärft.

Diese schöne Replik ist nicht schaukampftauglich.

FALCATA - wird gelegentlich als 'keltisches Schwert' bezeichnet.

Der Ursprung dieser Waffe liegt allerdings als Kopis (Kopesh) in Ägypten.
Dieses Schwert wurde von "Alexander dem Großem" übernommen und abgewandelt.
Der Türkische Yataghan, der Nepalesische Kukri und Kora, die Falcatta Iberia, die Sosoun Pata und eine Menge anderer Waffen basieren auf dieser Quelle.

[Replik, Einhandschwert, Griechisch, Falcata, Antike]














Länge 63,5cm
Klinge 51,5cm
Griff innen 8cm
Parier Breite 6,5cm
Gewicht 1280g
Klingenbreite am Parier 6,2cm
Schwerpunkt 15cm
Material Kohlenstoffstahl
Schneide 2mm
Klingenstärke 5,2mm
Scheide ohne
Oakeshott Typ ohne

zum Shop : Falcata...

Keltenschwert- - 89.99 Euro

Keltenschwert

Dieses keltische Schwert ist eine Reproduktion eines La Tene-zeitlichen Schwertes.
Die La-Tene Zeit wird üblicher Weise um 5. bis 1. Jhd. v.Chr. datiert.
Die Vorlage für dieses Schwert stammt ungefähr aus der La-Tene B/C (um 250 v.Chr.)
Insgesamt wurden in La-Tene über 160 Schwerter, teilweise mit Scheide gefunden.

Dieses keltische Schwert aus der Eisenzeit ist eine typische, schlichte Waffe
des keltischen Kriegers.

Berühmt sind auch die Griffformen 'Antenna'.
Diese Griffform erinnert ein wenig an den Kopfschmuck der Fürsten von Glauburg.

Die Gesamtlänge des Schwertes beträgt ca. 97 cm.

Das besondere an diesen Schwertern sind Ihre metallenen Scheiden,
mit den ebenfalls metallenen Gürtel-?- -Aufhängungen.
Es scheint ein wenig unklar, ob die Kelten diese Schwerter an einem Gürtel
um den Leib oder an einem Schultergurt getragen wurden.
Von der Aufhängung könnte man aber eher annehmen, an einem Leibgürtel.

Ein wesentlicher Unterschied zur Spatha ist die sich stark
zur Spitze hin verjüngende Klinge.

Das Gewicht dieses Schwertes beträgt ca. 980 gr.
Der Knauf ist aus Hartholz gefertigt.
Inklusive einer Metallscheide mit Gürtelaufhängung.

Die Klinge ist gehärtet und nicht geschärft und hat einen leichten Mittelgrad.

Diese Replik ist nicht schaukampftauglich.

Ein schönes, anschauliches und führiges Schwert der keltischen Zeit.














Länge 97 cm
Klinge ca. 85 cm
Gewicht980g
Material Federstahl EN45
ScheideScheide aus Stahl
Parier Breite--
Griff innen--
Schwerpunkt--
Klingenbreite am Parier--
Klingenstärke--
Schneide--
Oakeshott Typ--


[Keltenschwert, Keltisch, Einhandschwert, Repliken, Keltisch, Replik, La Tene, Antike, Frühmittelalter]

zum Shop : Keltenschwert-...
 
AGB Disclaimer Kontakt Impressum