Blankwaffen Online Schwerter - Saebel

Schwerter Saebel


Blankwaffen - Ihr Schwerter Saebel OnlineShop


Verzeichnis für Schwerter Saebel Blankwaffen


US-Kavalleriesäbel Modell 1860 - 59.50 Euro

Kavalleriesäbel
A2113

Säbel Modell 1860
Klinge aus Kohlenstoffstahl.
Knauf vernietet
Blanke Stahlklinge
Scheide mit Messingbeschlägen















Länge 100 cm
Klinge 85 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide Ja, Stahl
Klassifizierung --
Zeit 19.Jh


[Säbel, Sabre, Repliken, Replik]

zum Shop : US-Kavalleriesäbel Modell 1860...

Unteroffizierssäbel der Marine. - 109.00 Euro

Säbel Unteroffizierssäbel US Marine
A2115
Unteroffizierssäbel US Marine

Klinge aus rostfreiem Stahl
mit Ätzung. Griffteile vernickelt.
Mit Lederscheide mit Metallbeschlägen.
















Länge 95 cm
Klinge 71 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material rostfreier Stahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide Ja, Leder
Klassifizierung --
Zeit 19.Jh/Neuzeit

[Säbel, Sabre, Repliken, Replik]

zum Shop : Unteroffizierssäbel der Marine....

Löwenkopfsäbel - 59.90 Euro

Säbel - Offizierssäbel

Löwenkopfsäbel mit blanker Stahlklinge
mit Scheide
Griffteile Messing

Sehr günstiger Löwenkopfsäbel, entsprechend dem preußischen Löwenkopfsäbel für Offiziere.
Alle Gefäßteile sind aus Messing gefertigt















Länge 100 cm
Klinge 81 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material --
Schneide Ja, Stahl
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Säbel
Zeit 19.Jh.


[Säbel, Sabre, Replik, Reitersäbel, Offizierssäbel, Deutsch-Französischer Krieg, Neuzeit]

zum Shop : Löwenkopfsäbel...

Infanteriesäbel Modell Briquet - Bürgerwehrsäbel - 65.00 Euro

Infanteriesäbel Modell Briquet

Bürgerwehrsäbel

Ein Säbel, der um 1800 in fast ganz Europa gebräuchlich war.

Die Griffteile sind aus Messing.
Die Lederscheide hat Messingbeschläge.

Klingenlänge 61 cm
Gesamtlänge 78 cm

[Säbel, Replik, napoleonische Kriege, Piratensäbel, Neuzeit]















Länge 78cm
Klinge 61 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide ja, Holz Leder
Klassifizierung Säbel
Zeit 18.Jh.

zum Shop : Infanteriesäbel Modell Briquet - Bürgerwehrsäbel...

US-Offiziersdegen der Marine-Infanterie - 179.00 Euro

US-Offiziersdegen der Marine-Infanterie


Offiziers-Degen der US - Marines, Marine - Infanterie der United States - Navy

Inschrift auf der Klinge: United States Armes

Die Klinge ist aus rostfreiem Edelstahl mit.

Die Griffteile des Offiziersdegens und die Beschläge der mitgelieferten Lederscheide des Degens sind vergoldet.


[Säbel, Degen, Sabre, Replik, Militärdegen, Militärsäbel, Neuzeit]















Länge 87cm
Klinge 73 cm
Griff innen 9,5cm
Parier Breite 9,5cm
Gewicht 798g
Gewicht Scheide 620g
Klingenbreite am Parier 21mm
Schwerpunkt 12-13cm
Material 440 Stainless Steel
Schneide 1,5-2,5mm
Klingenstärke 5,5mm
Scheide Ja, Holz, Lederbezogen
Klassifizierungn.n.
ZeitNeuzeit

zum Shop : US-Offiziersdegen der Marine-Infanterie...

Scimitar - 79.95 Euro

Scimitar

Orientalischer Säbel

Klingenlänge ca. 59 cm
Gesamtlänge ca. 73 cm

Klingen aus gehärtetem Kohlenstoffstahl und am Griffende verschraubt.

Die relativ preiswerten Blankwaffen sind besonders geeignet für Theater,
Bürgerwehren, zu mittelalterlichen Kostümen bzw. auch zur Wanddekoration.

[Scimitar, Mittelalterschwert, Säbel, Krummsäbel, orientalischer Säbel, Sarazenen, orientalisch, Orient]















Länge 73 cm
Klinge 59 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl, gehärtet
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Scimitar
Zeit --

zum Shop : Scimitar...

Champagnersäbel - 175.00 Euro

Champagnersäbel

A272566
Die Tradition eine Champagnerflasche mit dem Säbel zu köpfen ist in Frank reich zu
Zeiten Napoléons entstanden.
Der Feldherr hat diese einzigartige französische Sitte des Sabrage mit dem Briquet-Säbel nach einer gewonne nen Schlacht im Jahr 1812 ins Leben gerufen.
Die Tradition des Köpfens von Champagnerflaschen hat sich daraufhin nicht
nur in Frank reich verbreitet, sondern ist auch heute noch auf Feiern,
Hochzeiten, zu Silvester oder bei großen Geschäfts ab schlüssen ein
besonderer Höhepunkt.
Das Köpfen der Champagnerflaschen - sabrieren genannt ist simpel,
und funktioniert bei richtiger Anwendung in der Regel gleich beim ersten Mal.
Nachdem das Drahtkörbchen vom Korken entfernt wurde, schlägt man die Klinge des Säbels mit einer gefühlvollen Bewegung entlang des Flaschenhalses auf die Verdickung unterhalb des Flaschenkopfs.
Dieser springt mit einem Knall nach vorne weg und der Champagner oder Sekt strömt heraus. Eventuell entstehende Glassplitter fliegen durch den Druck nach vorne weg.
Bitte achten Sie auf genügend Abstand!
Der abgeschlagene Flaschenkopf mit Korken wird mit dem Datum beschriftet und dient dann als Erinnerungsstück an die Feier oder auch als Talisman.

Die Klinge des Säbels ist aus T5MOV rostfreiem Stahl.

Er wird in einer edlen Holzbox mit Dekorationsständer geliefert.

Klingenlänge 40 cm
Gesamtlänge 53 cm

[Kurioses, Säbel]














Länge 53 cm
Klinge 40 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material T5MOV rostfreier Stahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung --
Zeit 19. Jh. / Neuzeit

zum Shop : Champagnersäbel...

Löwenkopfsäbel mit Scheide - 59.90 Euro

Löwenkopfsäbel mit Scheide

Griffteile aus Messing.
Klingenlänge 81 cm
Gesamtlänge 100 cm

Preisgünstiger Löwenkopfsäbel, welcher dem preußischen Löwenkopfsäbel für Offiziere nachempfunden ist.
Die Gefäßteile sind aus Messing.
Zu diesem preußische Offizierssäbel gehört eine Stahlscheide mit Gehängeösen,















Länge 100cm
Klinge 81cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material --
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Säbel, Preußen
Zeit 19. Jh.



[Säbel, Sabre, Replik, Reitersäbel, Offizierssäbel, Löwenkopfsäbel, Preußen, Deutsch-Französischer Krieg, Neuzeit]

zum Shop : Löwenkopfsäbel mit Scheide...

Löwenkopfsäbel kurz - 55.50 Euro

Löwenkopfsäbel kurz

Ein preiswerter kurzer Löwenkopfsäbel, entsprechend der gekürzten Version des preußischen Offiziers - Löwenkopfsäbels.
Die gekürzten Versionen des preußischen Löwenkopfsäbels wurden ab 1896 eingeführt.

Mit Metallscheide und Griffteilen aus Messing.
Die Klinge ist aus geschmiedetem Kohlenstoffstahl.

Klingenlänge 66 cm
Gesamtlänge 86 cm

[Säbel, Sabre, Replik, Reitersäbel, Offizierssäbel, Preußen, Deutsch-Französischer Krieg, Neuzeit]
















Länge 86 cm
Klinge 66 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl, geschmiedet
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Säbel, Preußen
Zeit 19.Jh

zum Shop : Löwenkopfsäbel kurz...

Piratensäbel Entersäbel - 105.00 Euro

Piratensäbel Entersäbel
A285289

Dieser Marinesäbel oder Cutlass (auch Entersäbel) ist dem Marine - Cutlass der US - Marine, Model 1860 nachempfunden. Dieser Typ gehörte in der Zeit des amerikanischem Sezessionskrieges zur Kampfausrüstung der US Marine.
Mit leichten Abweichungen waren derartige Entersäbel in allen Marinen (z.B. Royal Navy) der 1. Hälfte des 19.Jahrhunderts im Einsatz.
Die Klinge dieses Marine Cutlass ist aus Kohlenstoffstahl.
Die dazugehörige Scheide ist mit Leder bezogenen.

Klingenlänge 61 cm
Gesamtlänge 77 cm

[Piratensäbel, Entermesser, Cutlass, Marinesäbel, Entersäbel, Seeräubersäbel, Säbel, Sezessionskrieg, Neuzeit]














Länge 78 cm
Klinge 61 cm
Griff innen 11 cm
Parier Breite 13 cm
Gewicht 1060 g
Klingenbreite am Parier 4 cm
Schwerpunkt 11.5 cm
MaterialKohlenstoffstahl
Schneide <1 mm
Klingenstärke 5 mm
ScheideJa, Holz Lederbezogen
Klassifizierung Säbel, Cutlass
Zeit 18./19.Jh.

zum Shop : Piratensäbel Entersäbel...

US Kavalleriesäbel Modell 1860 kurze Form - 55.95 Euro

US Kavalleriesäbel Modell 1860

Kurze Form des Kaverliesäbels.

Klinge aus Kohlenstoffstahl.
Knauf vernietet
Klingenlänge 66 cm
Gesamtlänge 85 cm
Gewicht ca. 1170 gr.
[Säbel, Sabre, Repliken, Replik, Neuzeit]















Länge 85 cm
Klinge 66 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1170 g
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Säbel
Zeit 1860

zum Shop : US Kavalleriesäbel Modell 1860 kurze Form...

NCO-Degen der CSA - 85.95 Euro

NCO-Degen der CSA

CSA - (Confederate States of America)
NCO - Non Commissioned Officer = Unteroffizier

Klinge aus Kohlenstoffstahl.
Einschließlich Lederscheide mit Messingbeschlägen.

Dieser Unteroffiziersdegen (NCO - Sword) eines Non Commissioned Officers
(NCO - Unteroffizier) der Konföderierten Staaten von Amerika (CSA - Confederate States of America) war zur Zeit des Sezessionskrieges (Civil War, 12. Apr. 1861 – 13. Mai 1865), eine zeittypische Waffe und ein Zeichen des Ranges seines Trägers.
Unser NCO-Degen hat eine Klinge aus geschmiedeten Kohlenstoffstahl. Das Gefäß ist aus massivem Messing und trägt die eingelassenen Initialien "CSA" der Konföderation auf dem Stichblatt.
Zu unserem NCO-Degen der CSA gehört eine Scheide aus schwarzem Leder mit Ortband und Scheidenmundbeschlag aus Messing.

Klingenlänge 90 cm
Gesamtlänge 118 cm

[Degen, Säbel, Replik, Sezessionskrieg, CSA, Neuzeit]














Länge 118 cm
Klinge 90 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material --
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide --
Klassifizierung Degen
Zeit 19. Jh.

zum Shop : NCO-Degen der CSA...

Blüchersäbel - 105.00 Euro

Blüchersäbel Kavalleriesäbel

Aus der Zeit der napoleonischen Kriege.

Zum Lieferumfang gehört eine typische Stahlscheide mit zwei Gehängeringen.
Die besondere Griffkappe, die wohl einen stilisierten Löwenkopf abbilden soll,
so wie die besonders im vorderen Bereich zunehmend gebogene Klinge kennezeichnen den sogenannten Blücher-Säbel.
Klingenlänge 85 cm
Gesamtlänge 100 cm

Der preußische Kavalleriesäbel M 1811, als "Blüchersäbel" bekannt, wurde zur Zeit der napoleonischen Kriege (Befreiungskriege) nach dem britischen Vorbild M 1796 in Preußen gefertigt. Der preußische Blüchersäbel M 1811 wurde aber robuster ausgeführt als sein britisches Vorbild.
Dieser nach dem preußischen Generalfeldmarschall Gebhard Leberecht von Blücher (1742-1819) benannte Kavalleriesäbel M 1811
wurde neben neueren Modellen auch im Deutsch-Französischen Krieg 1870/71, vereinzelt noch im 1.Weltkrieg verwendet.

[Säbel, Sabre, Replik, Blüchersäbel, Reitersäbel, napoleonische Kriege, Deutsch-Französischer Krieg, Neuzeit]














Länge 100cm
Klinge 85cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht --
Klingenbreite am Parier --
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide Ja, Stahl
Klassifizierung Säbel, Reitersäbel, Preußen
Zeit 19. / 20. Jh.

zum Shop : Blüchersäbel...

Preußischer Infanteriesäbel - 85.95 Euro

Preußischer Infanteriesäbel

Die Klinge dieses Infanteriesäbels ist aus Kohlenstoffstahl geschmiedet.
Die Preußischer Infanterie verfügte über die Zeit verscheidenste Säbel- und Degenmodelle.
Dieses Modell finden wir häufg in der Zeit von 1750 bis 1800 im Einsatz in der Infanterie.
Der Säbel hat zu dem Bügel die Andeutung eines Korbes durch zwei zusätzliche geschwungene Halbbügel.
Das Gefäß ist aus Messing gefertigt,

Zu diesem Preußischer Infanteriesäbel gehört eine lederbezogene Holzscheide mit Ortblech
und Scheidenmundbeschlag und einem Koppelschuh-Knopf.

Klingenlänge ca. 65 cm
Gesamtlänge ca. 80 cm

[Säbel, Repliken, Replik, Neuzeit]














Länge 80 cm
Klinge 65 cm
Griff innen 9cm
Parier Breite 9x11cm
Gewicht --
Klingenbreite am Parier 3cm
Schwerpunkt 12,5cm
Material Kohlenstoffstahl / Messing
Schneide Fase
Klingenstärke 3,5mm
Scheide Ja, Leder Holz Messing
Klassifizierung Säbel
Zeit 2. Hälfte 18Jh

zum Shop : Preußischer Infanteriesäbel...

Schwert Großes Messer - 105.00 Euro

Schwert - Großes Messer

Dieses Schwert ist auch als "Langes Messer" bekannt.

Die handgeschmiedete Klinge unseres
Schwertes ist aus Kohlenstoffstahl gefertigt.

Auf die Flachangel sind Holzgriffschalen
aufgenietet.


Eine bedeutende Blankwaffe, insbesondere um 1500, war das Große Messer.
Diese Blankwaffe galt als Messer und nicht als Schwert. Prägnant ist die
einschneidige, säbelartige Klinge und der muschelförmige Aufsatz bei der
Parierstange. Ebenso typisch wie ungewöhnlich die Verbreiterung der Klinge
kurz vor der Spitze. Die säbelartige Klingenform dieser Blankwaffe war
inspiriert von den osteuropäischen Säbeln, insbesondere von den türkischen
Waffen. Einige gut erhaltene Stücke werden im Kunsthistorischen Museum
in Wien aufbewahrt.


Großes Messer (Schwert, langes Messer)

















Länge mit Scheide ca. 101 cm
Klinge 75 cm
Griff innen --
Parier Breite --
Gewicht 1600 g
Klingenbreite am Parier ca. 43 mm
Schwerpunkt --
Material Kohlenstoffstahl, handgeschmiedet
Schneide --
Klingenstärke --
Scheide ja
Klassifizierung Langes Messer
Zeit 16. Jh.



[Einhandschwert, Eineinhalbhänder, Repliken, Bastardschwert, Replik, Bidenhänder, Mittelalter, Renaissance]

zum Shop : Schwert Großes Messer...

Säbel-und Degen-Geschirr - 19.95 Euro

Säbel-und Degen-Geschirr

Lederhalter zum Tragen insbesondere von Degen und Säbeln.
Sehr vielseitig verwendbar durch zwei Karabinerhaken.


[Schwertgehänge, Säbelgeschirr, Degengehänge, Säbelgehänge]

zum Shop : Säbel-und Degen-Geschirr...

 
AGB Disclaimer Kontakt Impressum